Ergebnisse

Login


Alle Begegnungen vorbehaltlich Änderungen des zu Saisonbeginn festgelegten Spielplans! Offizielle Änderungen können hier eingesehen werden.

News

Letzte Änderungen:
Infos Kontakte aktualisiert
Infos Mannschaftsführer aktualisiert
Änderung auf der Mannschaftsseite der 2.Damen
Änderung auf der Mannschaftsseite der 4.Herren

Relegation: 1.Herren am 2. und 3. Mai in Duisburg-Hamborn

Verfasst von markus am 06.05.15 Kommentare (0) •

Nachdem die abgelaufene  Saison für die 1.Herrenmannschaft alles andere als positiv verlaufen ist, hatte man am vergangenen Wochenende die Möglichkeit, die Zeichen durch ein positives Abschneiden bei der  Relegation trotzdem auf Klassenerhalt zu stellen.

In einer Vierergruppe mit den Mannschaften TTV Hamborn II, SV Millingen II und TTV Falken Rheinkamp II wurden an diesem Wochenende insgesamt drei Spielrunden absolviert.

Im ersten Spiel gegen den Gastgeber TTV Hamborn II startete man denkbar schlecht mit einem 0:3 nach den Doppeln. Lediglich Markus Poll (2), Franko Paci (1) und Torsten Marner (1) konnten den Duisburgern, die von ihren Fans lautstark unterstützt wurden, Paroli bieten, sodass das erste Spiel mit 4:9 verloren ging.

Mit 23 gewonnenen Sätzen bei nur 4 erzielten Punkten wäre hier sicherlich mehr drin gewesen, wobei der Hamborner Sieg insgesamt in Ordnung ging.

 

Jedoch blieb nicht viel Zeit darüber nachzudenken, da bereits eine halbe Stunde später das nächste Spiel gegen Millingen II auf dem Programm stand.

Nach einem Doppelstart von 1:2, entwickelte sich ein nervenaufreibendes und spannendes Spiel. Mittlerweile von zahlreichen Zuschauern unserseits unterstützt, erkämpften wir uns mit dem Sieg im Abschlussdoppel ein für beide Seiten gerechtes 8:8 Unentschieden.

Die Punkte holten: Poll/Koblitz (1), Marner/Groll(1), Poll(2), Paci(1), Koblitz(2), Groll(1)

 

Am darauf folgenden Sonntagmorgen folgte das letzte Spiel gegen den TTV Falken Rheinkamp II.

Auch hier startete man 1:2 nach den Doppeln. Dieses Spiel war ebenfalls von Spannung und Kampf geprägt, bei dem sich keine Mannschaft entscheidend absetzen konnte, sodass wir hier auch hier von vielen Zuschauern unterstützt, lediglich ein 8:8 mit einem Sieg im Abschlussdoppel erkämpfen konnten.

Die Punkteverteilung: Poll/Paci (2), Poll(2), Paci(1), Koblitz(1), Marner(2)

 

Schlussendlich sind wir in einer äußerst ausgeglichenen Gruppe nicht über den letzten Tabellenplatz hinausgekommen, welcher den beinahe sicheren Abstieg in die Bezirksklasse bedeutet. Trotzdem möchten wir uns allen Zuschauern bedanken, die uns lautstark unterstützt haben!

Jetzt gilt es in der Sommerpause neue Kraft zu tanken, die Enttäuschungen der vergangenen Saison abzuhaken, um in der neuen Saison wieder voll angreifen zu können.

>> Spielberichte in click-tt

6980 Views
« vorheriger Artikel » zurück zur Übersicht « nächster Artikel »

hinzufügen

    
Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie

Sicherheitscode (Spamschutz)


foot
© by Post SV Oberhausen

Wappen
Rahmen1
Rahmen2
Besucher
» 3 Online
» 154 Heute